Wegen Babystress: Samira lässt sich Augenringe wegspritzen

Ob Samira sich jetzt wohl besser gefällt? Die ehemalige Love Island-Kandidatin wurde im Dezember 2020 zum ersten Mal Mutter. Seitdem hält ihr Söhnchen Malik sie und ihren Mann Yasin ganz schön auf Trab: Wie die ehemalige Kuppelshow-Kandidatin jetzt nämlich verrät, wird ihr Kleiner derzeit noch alle zwei Stunden wach und bringt seine Eltern somit um den Schlaf. Das machte sich bei Samira optisch durch Augenringe bemerkbar – die sind nun aber Schnee von gestern!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel