Wegen Panikattacken: Amira Pocher befindet sich in Therapie

Amira Pocher (28) spricht Klartext! Die Frau von Oliver Pocher (43) machte vor Kurzem ein ehrliches Geständnis: Die Influencerin offenbarte, dass sie unter schlimmen Angstzuständen leidet – immer wieder hat die zweifache Mutter mit heftigen Panikattacken zu kämpfen. Anscheinend geht die brünette Schönheit dieses Problem nun aber an: Amira macht im Moment eine Therapie, um in Zukunft nicht mehr von ihrer Angst eingeholt zu werden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel