Weihnachtsfoto aus der Jugend: Khloé K. kaum zu erkennen

Khloé Kardashian (37) sieht sich selbst kaum noch ähnlich! Die Keeping up with the Kardashians-Darstellerin steht bereits seit ihren frühen Zwanzigern in der Öffentlichkeit. Seit ihren ersten TV-Auftritten hat sich die schöne Unternehmerin jedoch stark verändert. Dafür sollen unter anderem mehrere Eingriffe des Beauty-Docs verantwortlich sein.Jetzt zeigen alte Weihnachtsfotos die 37-Jährige in ihrer Jugend – und darauf ist Khloé kaum wiederzuerkennen!

Auf ihrem Instagram-Account teilte Familienoberhaupt Kris Jenner (66) zahlreiche Erinnerungen an die Weihnachtsfeste der vergangenen 30 Jahre. Neben Kinderfotos der Kardashian-Frauen ist darunter auch ein Bild, auf dem Khloé vermutlich um die 18 Jahre alt ist – und vollkommen anders aussieht als heute! Ihre Nase ist breiter, das Kinn weniger markant und ihre Lippen sehr viel schmaler.

Auch die Fans merkten die Veränderung der heutigen Blondine in den Kommentaren an. Ein weiteres Thema sorgte bei den Usern für Diskussionen – viele behaupteten erneut, Khloé habe einen anderen Vater als ihre Geschwister. „Sie ist definitiv O.J. Simpsons Baby!“, schrieb ein Follower. Ein fieses Gerücht, mit dem jedoch sowohl der Ex-Footballer als auch Khloé selbst bereits aufräumten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel