Wie Luca: "Love Island"-Melanie hat "Bonschlonzo"-Tattoo

Melanie Molcnio wird ihre Zeit bei Love Island nie vergessen! Die süße Düsseldorferin kam in der vierten Staffel als Granate in die beliebte Datingshow. Schnell verdrehte sie sowohl Kevin Zotter als auch Murat Turan den Kopf. Auch Wochen nach dem Ende der Sendung denkt die Studentin noch gerne an die Teilnahme zurück – und verewigte sie sich sogar auf der Haut: Melanie hat jetzt ein “Bonschlonzo”-Tattoo!

Auf ihrem Instagram-Profil teilt die 25-Jährige am Freitag ein Foto ihres neuen Körperkunstwerks: Von ihrer Hüfte prangt nun der Schriftzug “#Bonschlonzo”, inspiriert von Henrik Stoltenbergs kultigem Ausruf. Zu dem Bild schrieb Melanie stolz: “‘Love Island‘ ist eine Lebenserfahrung, die ich niemals vergessen möchte. Ich habe so viele Herzensmenschen kennengelernt, so viele Erlebnisse und Momente. Ich bin dankbar für jeden von euch!”

Ihre “Love Island“-Freunde feiern Melanie für diesen großen Schritt: “Haha, ich mag es!”, schrieb Melvin Pelzer (26), Luca Wetzel kommentierte den Post mit: “Hat sie nicht gemacht! Willkommen im Club, du Verrückte!” Tatsächlich trägt nämlich auch der Muskelmann ein ähnliches Tattoo – und zwar knapp über seinem Po!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel