Willi Herren (†): Jasmin Herren plant Gedenkshow am 1. Todestag

Jasmin Herren, 42, konnte sich nicht mehr von ihrem Mann verabschieden. Auch für sie kam der Tod von Willi Herren, †45, vollkommen unerwartet. Mit einer großen Gedenkveranstaltung, bei der Promis und Fans dabei sein sollen, will sie dem Mallorca-Star die letzte Ehre erweisen und den verpassten Abschied nachholen.

Willi Herren: Jasmin lädt prominente Gäste und Fans ein

Im Podcast "Lose Luder" soll Jasmin Herren die Veranstaltung ankündigen. "Mein Mann hat immer für seine Musik gelebt. Ich habe etwas gemeinsam mit seinen Fans, ich habe mich auch nicht von ihm verabschieden können", so die 42-Jährige im Gespräch mit Désirée Nick, 65. Gegenüber "Bild" bestätigt Herrens Witwe ihre Pläne. 

Jasmin Herren Auszeit auf Mallorca – doch ein Foto versetzt Fans in Sorge

Was auf der Party natürlich nicht fehlen darf: Willi Herrens Lieder. Laut Jasmin Herren können Fans sich für das Event am 20. April 2022 Tickets besorgen. "Ich werde auch viele Promis einladen, die ihn mochten. Ich habe eine große Gästeliste", so Jasmin. 

Jasmin Herren erfuhr beim Spaziergang vom Tod ihres Mannes

Für Jasmin Herren, die nicht an der Beerdigung ihres Mannes teilnahm, ist die Party offenbar ihr persönlicher Weg, um Willi zu gedenken. Die 42-Jährige offenbarte kurz nach dem Tod des Entertainers, dass die beim Spaziergang von dem tragischen Verlust erfuhr. Gleichzeitig erklärte sie, dass sie und Willi nicht getrennt gewesen sein sollen.

Verwendete Quellen: bild.de, vip.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel