Wincent Weiss über Jugendliebe: Deswegen verließ sie ihn

Ein Fashion-Fauxpas sorgte im Leben des jungen Wincent Weiss für Liebeskummer! Der Sänger und diesjährige The Voice Kids-Coach plauderte in der gestrigen Folge der Show angeregt über sein Liebesleben – damals als Teenie. Um seinen Schützlingen die emotionale Ballade “Beautiful” von Christina Aguilera für das Battle näherzubringen, erzählte der “Feuerwerk”-Interpret eine kleine Anekdote aus seiner Jugend und offenbarte: Wegen seines Outfits wurde Wincent von einem Mädchen fallen gelassen!

“Ich kann mich erinnern, als ich 14 war. Ich hatte eine Cordhose an und einen Pulli und lange Justin Bieber-Haare”, plauderte Wincent in der gestrigen Ausgabe der Sendung auf Sat.1 aus. Dieser Look habe seiner Perle offenbar gar nicht gefallen. “Dann hat meine Freundin damals mit mir Schluss gemacht, weil ich so blöd aussah”, gestand er ehrlich. Obwohl er seinen Style mittlerweile geändert hat, gehe er nach wie vor alleine durchs Leben.

“Irgendwann habe ich die Hose weggeschmissen und mir lange Baggy-Hosen gekauft. Das hat es auch nicht gebracht, ich bin immer noch Single”, lachte Wincent. Anscheinend hat der kleine Rückblick in seine Vergangenheit den Kandidaten beim Coaching geholfen, die nötigen Emotionen in ihre Interpretation des Hits zu legen – es gab für ihren Auftritt nämlich von allen Juroren Standing Ovations.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel