20 Jahre "Gilmore Girls": Was wurde aus den Serienstars?

Kaum zu glauben, aber wahr: Gilmore Girls feiert nun schon 20-jähriges Jubiläum. Im Oktober 2000 flimmerte die erste Folge der US-Serie über die Fernsehbildschirme. Die Geschichte von Lorelai (Lauren Graham, 53) und ihrer Tochter Rory (Alexis Bledel, 39) zog direkt zahlreiche Zuschauer in ihren Bann. Doch nach sieben Staffeln und einer Netflix-Fortsetzung mit vier Episoden 2016 nahmen die Hauptdarstellerinnen Abschied vom Set. Promiflash verrät euch nun, wie es ihnen seitdem ergangen ist und ob es vielleicht doch noch eine Chance auf neue Folgen gibt…

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel