20 Jahre: Orlando Bloom teilt "Der Herr der Ringe"-Throwback

Orlando Bloom (44) denkt an die Anfänge seiner Karriere zurück! Die meisten Fans dürften den erfolgreichen Schauspieler durch seine Hauptrollen in den Fluch der Karibik-Filmen, in zahlreichen Liebesschnulzen oder aber in Der Herr der Ringe kennen. In der epischen Fantasy-Reihe spielte der Hottie von 2001 bis 2003 – und 2013 bis 2014 auch in den Hobbit-Filmen – den Elben Legolas. Nicht nur seine Fans haben die ikonische Figur geliebt, sondern auch der Darsteller: Orlando veröffentlichte jetzt einen coolen Throwback aus seiner Zeit als Legolas.

Am 19. Dezember 2001 kam „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ in die Kinos. Genau 20 Jahre später teilte der Verlobte von Katy Perry (37) nun dieses Foto auf Instagram: Orlando aka Legolas sitzt auf einem Pferd und schwingt Pfeil und Bogen – hierbei handelt es sich um eine Kampfszene aus dem legendären Streifen. Dazu schrieb der 44-Jährige: „Schon 20 Jahre her! Sie nehmen die Hobbits mit nach Isengard.“

Seine Follower sind total begeistert von der kleinen Zeitreise: „Nicht nur der Film ist gut gealtert, sondern auch du!“, schwärmt eine Abonnentin in den Kommentaren. „Du hast mir blond schon immer gefallen, Orlando“, witzelte eine weitere – in Bezug auf Legolas‘ Frisur. Seid ihr auch Fans von „Der Herr der Ringe“? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel