Alarm für Cobra 11: Das ist Cobra-11-Neuzugang Chris Patten

Seit 2011 lebt der 32-Jährige in New York

Seit 20. August um 20.15 Uhr ist die Autobahnpolizei wieder im Einsatz: die neue “Alarm für Cobra 11”-Staffel ist gestartet. Neben Dauerbrenner Erdoğan Atalay und Pia Stutzenstein steht diesmal auch Chris Patten vor der Kamera. Der seit 2011 in New York lebende 32-Jährige hat schon in so mancher internationaler Produktion mitgewirkt und hinterlässt nun auch als Racial Profiler Marc Schaffrath seine Spuren im Cobra-11-Asphalt. Wir haben mit ihm in New York über Cobra-11 gesprochen. Dabei hat er uns nicht nur seine Liebe zur deutschen Heimat geschildert, sondern uns auch denjenigen vorgestellt, der ihm in besonders finsteren Momenten Kraft schenkt. In unserem Video können sie den Cobra-11-Star kennenlernen.

„Alarm für Cobra 11“ bei RTL und auf TVNOW

Es geht endlich los: Die neuen Folgen von “Alarm für Cobra 11” gibt es seit dem 20. August 2020 zur Prime-Time bei RTL und parallel im Live-Stream auf TVNOW zu sehen!

Auf TVNOW gibt’s die Folgen schon eine Woche vorher und natürlich auch zum nachträglichen Abruf.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel