"Bauer sucht Frau": Denise postet stolz das erste Babybauch-Foto

TV-News 2022 im GALA-Ticker

25. Juli 2022

„Bauer sucht Frau“-Star Denise teilt das erste Babybauch-Foto

Erst vor wenigen Stunden gaben die "Bauer sucht Frau"-Stars Denise Munding, 32, und Nils Dwortzak, 26, bekannt, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Die Bio-Bäuerin teilte ein Bild ihrer Gender-Reveal-Party und verriet, dass sie und ihr Nils ein kleines Mädchen bekommen. 

Kurz darauf postet die Pferdewirtin nun voller Stolz das erste Babybauch-Foto auf ihrem Instagram-Kanal. Die Aufnahme zeigt die 32-Jährige auf einem Feld stehend. Sie legt ihre Hände schützend auf ihren Bauch, der von einem hellgrauen Sweatkleid umhüllt wird. Ihrem Beitrag fügt sie unter anderem die Hashtags "Prinzessin", "Liebe" und "Freude" hinzu. 

https://www.instagram.com/p/CgcO08BqIXQ/

„Hochzeit auf den ersten Blick“-Melissa teilt erstes Pärchenfoto mit ihrem neuen Freund

2019 traten Melissa, 29, und Philipp, 35, bei "Hochzeit auf den ersten Blick" vor den Traualtar. Im Dezember 2020 hießen sie ihren gemeinsamen Sohn, den sie in der Öffentlichkeit nur "Mucki" oder "M" nennen, auf der Welt willkommen. Doch ihre Liebe sollte nicht halten: Ein Jahr nach der Geburt ihres Kindes trennten sich die beiden. Im Guten sind sie allerdings nicht auseinandergegangen, den Sorgerechtsstreit trugen sie öffentlich aus.

Doch jetzt hat Melissa ihr Glück offenbar gefunden, denn auf Instagram verkündet sie, wieder vergeben zu sein – und postet das erste Pärchenfoto. "Darf ich euch vorstellen? Der wohl von euch gefragteste Mann in meinem Postfach, Peter. Wir hatten ein wunderschönes Wochenende zu zweit und zu dritt, denn der kleinen M ist auch ein richtiger Peter Fan und soll ich euch was verraten ich bin es auch [sic]", schreibt sie zu einem Schnappschuss, der sie mit ihrem Peter im Garten zeigt. "Wer hätte es gedacht, dass es sie wohl doch noch [gibt] die unkomplizierten und vor allem Drama freien Männer […]. Und ganz klar den Peter den gebe ich nicht mehr her [sic]", schwärmt Melissa weiter.

https://www.instagram.com/p/CgaDguuDQaO/

Thomas Gottschalk erteilt Lena Meyer-Landrut eine Abfuhr

Am 19. November 2022 ist es endlich wieder so weit: Thomas Gottschalk, 72, moderiert erneut "Wetten dass..?" und freut sich schon, zahlreiche Stars auf seiner Couch begrüßen zu dürfen – bis auf zwei deutsche Künstler, wie er nun im Gespräch mit Johannes B. Kerner, 57, für "Bild" verrät. "Der Unterhaltungschef des ZDF, der sich um diese Themen kümmert, hat die richtigen Namen genannt. Er hat gesagt: 'Stell dir vor, am Ende singt Queen 'We are the champions' – da sind wir richtig! Und auch, wenn Paul McCartney mit 80 reingeschoben wird.' Aber: Wir sind nicht richtig mit Mark Forster oder mit Lena Meyer-Landrut, behaupte ich. Nichts gegen diese verdienten Künstler, aber es ist tatsächlich für mich wichtig, dass wir eine 'Größe' zeigen, die man mir nicht erklären muss", so Gottschalk.

Weiter verrät er in diesem Zuge, dass ihm zu Beginn seiner Karriere angeboten wurde, die erfolgreiche Quizshow "Wer wird Millionär?" zu moderieren. "Mir wurde damals alles angeboten", sagt der heute 72-Jährige und erklärt den Grund für seine damalige Absage: "Ich hätte dieses Format nach zwei Jahren in die Grütze moderiert, weil ich jedem, der irgendwas wusste, gesagt hätte: 'Was bist du für ein Typ, der so eine Scheiße weiß', und weil ich notfalls geholfen hätte und weil ich gesagt hätte: 'Komm, lass es, nimm deine Million und hau ab, aber lass mich in Ruh damit.'"

Sie haben TV-Neuigkeiten verpasst?

Die Fernseh-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: bild.de, instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel