Bombe, Erinnerungsverlust, Hochzeit: Spannung pur bei „Sturm der Liebe“

„Sturm der Liebe“ hat in den nächsten Wochen noch einige spannende Handlungen zu bieten. Bevor die Staffel ihren Abschluss findet, gehen die Autoren noch einmal aufs Ganze. Das zeigen neue Vorschaubilder der Telenovela. Wir verraten euch, worauf ihr euch in der nächsten Zeit freuen dürft.

Eine „Sturm der Liebe“-Hochzeit steht bald bevor – und zwar die von „Franzi“ und „Steffen“. Die Beziehung der beiden blüht noch richtig auf und soll mit einer Traumhochzeit gefeiert werden. 

Dafür bekommt „Franzi“ das Brautkleid von „Linda“, was ihr aber nicht besonders behagt. Der Anblick der Blondine im Hochzeitskleid ist vor allem für „Tim“ zu viel.
Er ist immer noch in „Franzi“ verliebt und kann seine Gefühle nicht länger ignorieren. Aber auch mit „Lucy“ hat die Braut Streit. Das Zimmermädchen sagt sogar als Trauzeugin ab. Kann die Hochzeit unter diesen Voraussetzungen überhaupt stattfinden?

„Sturm der Liebe“: Spannung pur im Oktober

Außerdem bei „Sturm der Liebe“: Der „Fürstenhof“ wird für Renovierungsarbeiten geschlossen. Deshalb machen die Angestellten des Hotels eine gemeinsame Flussfahrt. Dabei passiert ein furchtbarer Unfall. „André“ stürzt und fällt ins Wasser.

Eine unbekannte Blondine rettet ihn und bringt ihn ans Ufer. Als er wieder aufwacht, kann sich der Koch an nichts mehr erinnern – sein Gedächtnis ist verschwunden. Die Blondine, die sich als „Leentje“ vorstellt, kümmert sich dennoch rührend um ihn – etwa eine neue Liebe für „André“?

„Sturm der Liebe“-„Christoph“ in großer Gefahr

Während die Angestellten sich bei ihrem Ausflug befinden, wird es im Hotel ernst. „Ariane“ hat nicht vor, den „Fürstenhof“ zu renovieren, sie möchte ihn zerstören.
Dafür platziert sie eine Bombe im Keller.

„Christoph“ ist der Hoteliere dicht auf der Spur, doch sie trickst den „Saalfeld“-Erben geschickt aus – und plötzlich ist auch sein Leben in Gefahr. Wird „Ariane“ „Christoph“ vernichten? Wie es mit ihm weitergeht, erfahrt ihr im Video. Diese spannenden Geschichten gibt es im Oktober bei „Sturm der Liebe“.

„Werner“ und „Christoph“ im Wettlauf gegen die Zeit(© ARD / Christof Arnold)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel