"Die Bachelorette": Das Finale wurde kurzfristig verschoben

TV-News des Tages im GALA-Ticker

31. August 2021

“Die Bachelorette” enttäuscht Fans: Kein Finale am 08. September

Ernüchternde Neuigkeiten für die Zuschauer:innen: Um das große Finale von "Die Bachelorette" zu schauen, müssen sie sich noch länger gedulden. Ein Blick auf das TV-Programm von RTL bestätigt: Am Mittwoch (8. September) müssen Fans stark sein und auf ihre geliebte Rosen-Show verzichten, denn anstatt der "Bachelorette" wird ausnahmsweise ein Fußballspiel der WM-Qualifikation gesendet. Die deutsche Nationalmannschaft muss sich gegen Island beweisen. Eine herbe Enttäuschung für alle, die sich seit Wochen gespannt fragen: Für wen schlägt das Herz von Maxime Herbord, 27, denn nun?

Der Sender verschiebt die Ausstrahlung der finalen neunten Folge um eine Woche, also auf den 15. September 2021. Unklar bleibt aktuell, ob auch die TVNOW-Abonnent:innen bis dahin auf die letzte Rosenvergabe verzichten müssen. Eine Sorge kann den Fans aber genommen werden: Am 01. September 2021 flimmert zumindest das Halbfinale noch wie geplant über die TV-Bildschirme. Nach drei romantischen Dream-Dates wird sich Maxime dann zwischen Zico Banach, 30, Max Adrio, 32 und Raphael Fasching, 23, entscheiden müssen. Die Spannung für das Finale dürfte durch die Verzögerung dann umso größer sein.

30. August 2021

Ein neuer Partner für “Hochzeit auf den ersten”-Blick Kandidatin Nicole

Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" wollte Kandidatin Nicole, 28, ihre große Liebe finden, doch im Mai dieses Jahres platzte der Traum vom gemeinsamen Glück. Nicole und ihr Mann David, 28, trennten sich. Das Liebesaus gab die Ex-Teilnehmerin auf Instagram bekannt.

Jetzt meldete sich Nicole dort mit überraschenden Liebesnews zurück, denn zumindest für sie hat sich das Blatt gewendet: "Ja, ich habe jemanden kennengelernt", verriet sie auf der beliebten Social-Media-Plattform. Sie sei nicht nur frisch verliebt, sondern bereits in einer neuen Beziehung und überglücklich. Wer der neue Mann an ihrer Seite ist, gab sie zwar nicht bekannt. Dafür teilte die 28-Jährige mit ihren Fans ein Foto, auf dem sie ganz zärtlich die Hand des Unbekannten umfassst. "Erst einmal möchte ich ihn noch ein bisschen für mich alleine haben, bevor ich ihn mit euch teile", ließ sie ihre Community wissen.

https://www.instagram.com/p/B6G2uPIIsPA/

"Ich hoffe nur, dass der Neue nicht der Trennungsgrund war, oder?", sorgt sich ein User indes. Doch Nicoles Antwort ist eindeutig: "Nein!" Sie sei nie zweigleisig gefahren. Ihren neuen Partner habe sie erst nach der Trennung von David kennengelernt.

Verwendete Quellen: instagram.com, rtl.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel