Ein Wahlsieg und Versöhnungen: Was in den Dailys los ist.

  • Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie „Sturm der Liebe“, „Unter uns“ oder „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ die TV-Zuschauer in ihren Bann.
  • Das sind die Highlights am 12. April.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

14:10 Uhr, Das Erste: „Rote Rosen“

Gregor fiebert der Besamung seiner Prachtstute entgegen und vernachlässigt seine Pflichten im Hotel. Carla hat einen wichtigen PR-Termin für das „Carlas“ an Land gezogen, der von Gregor torpediert wird.

Tatjana fühlt sich Thomas sehr nahe, als der eine schwere Zeit aus der Vergangenheit mit ihr teilt. Paul glaubt seine Traumfrau verloren und zieht sich zurück.

15:10 Uhr, Das Erste: „Sturm der Liebe“

Christoph macht die für Rosalie entlastende Originalfassung seines Videos öffentlich und verliert die Landratswahl. Rosalie und Michael feiern ihren Sieg, während Ariane und Erik wegen des Triumphs über Christoph etwas nachlässig sind.

André und Leentje nehmen traurig voneinander Abschied, sind aber überzeugt davon, das Richtige zu tun. Werner ist erleichtert, dass sein Bruder am „Fürstenhof“ bleibt und spendet ihm Trost.

17:30 Uhr, RTL: „Unter uns“

Ute flüchtet sich vor dem Familienstreit der Weigels zu Benedikt, denn dort fühlt sie sich wohl. Das zeigt ihr einmal mehr, dass Benedikt der Mann an ihrer Seite sein sollte – auch ganz offiziell.

Easy und Monika begraben das Kriegsbeil, bis Easy merkt, dass Monika sein Büdchen-Sortiment kopiert.

Robert scheut sich davor, mit Britta klare Regeln für ihr Zusammenleben zu finden. Er muss sich selbst fragen, was er von Britta eigentlich will.

19:05 Uhr, RTL: „Alles was zählt“

Auch wenn Finn nicht mehr für den Vorstandsvorsitz kandidieren will, ist er fest entschlossen, das Krankenhaus vor Justus‘ Rache zu beschützen. Er versucht verzweifelt, eine Lösung zu finden.

Yannick ist heilfroh, dass er Jörg das Leben retten konnte. Ausgerechnet diese Extremsituation hat in Yannick einen Wunsch geweckt.

19:40 Uhr, RTL: „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“

Vor Tobias will Katrin sich keine Blöße geben, doch kaum allein, fällt ihre Fassade in sich zusammen. Tobias trifft unterdessen eine Entscheidung, die ein Comeback mit Katrin in weite Ferne rücken lässt.

John und Philip haben Kates Geburtstag gründlich verdorben. Als auch noch Tuner John wütend zur Rede stellt, springt John schließlich über seinen Schatten und sucht Philip auf: Wenn es ihm mit Patrizia ernst ist, dann hat er seinen Segen.

Zum 60. Geburtstag: Wie Wolfgang Bahro zum Bösewicht Jo Gerner wurde

 © 1&1 Mail & Media/spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel