"Emo": Twitter-User lachen über Rob Pattinson als Batman

Überzeugt Robert Pattinson (34) als Superheld? Im kommenden Jahr gibt der frühere Twilight-Darsteller sein Debüt als Batman. Am 30. September 2021 soll der neue Streifen der Filmreihe in den deutschen Kinos anlaufen. Inzwischen ist auch ein erster Trailer zu dem Film online – und dieser zeigt: Pattinsons Version des dunklen Ritters ist ziemlich düster. Bei den Fans scheint das aber nicht gut anzukommen: Viele machen sich im Netz über Robert als Batman lustig!

Der Grund für die Spötteleien: Einige User finden, dass der 34-Jährige als Bruce Wayne beziehungsweise als Batman wie ein Emo aussieht – und zwar wegen seines launischen Gesichtsausdrucks, seinem längeren schwarzen Haar und vor allem wegen des Eyeliners. “Warum sieht Robert Pattinson im neuen Batman wie ein schmutziger viktorianischer Jugendlicher aus?”, fragt zum Beispiel eine Person auf Twitter und ein anderer kommentiert: “Ich kriege Robert Pattinson mit Eyeliner nicht mehr aus meinem Kopf!”

Es gibt aber auch Fans, denen der Trailer und der neue Look zusagen: “Er ist genau die Art von Batman, auf die ich mein ganzes Leben lang gewartet habe” und “Ich bin sowas von bereit für einen Batman, der schlecht gelaunt ist und Eyeliner trägt. Das ist der Batman, den wir verdienen”, lauten zum Beispiel zwei positive Stimmen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel