Fans angetan: "Die Einzige, die heute Sinnvolles redet"

Wie gewohnt hießen die Stammrater Ruth Moschner und Rea Garvey auch im Halbfinale einen Gast in ihrer Runde willkommen. Am Dienstagabend saß Katrin Bauerfeind neben ihnen am “Masked Singer”-Pult – und sorgte für Begeisterung.

Viele scheinen begeisterter von Katrin Bauerfeind zu sein, als von dem Stammteam um Ruth Moschner und Rea Garvey. Aber sehen Sie selbst.

Hier ist eine Auswahl der Tweets zu Katrin Bauerfeinds Ausflug in die “Masked Singer”-Jury:

Katrin Bauerfeind moderierte zuletzt das Finale von “Wer stiehlt mir die Show”, zudem war sie in der Comedyserie “Frau Jordan stellt gleich” zu sehen. Auf ihren Kurzzeitjob bei “The Masked Singer” habe sie sich gut vorbereitet.

  • “The Masked Singer”: Dieser Schlagerstar steckte im Stier-Kostüm
  • “The Masked Singer”: Dieser ProSieben-Moderator war der Monstronaut
  • Katrin Bauerfeind: Dekolletés, Comedy und Harald Schmidt – ein Gespräch

“Ich bin mittlerweile in dem Stadium, wo ich versuche, den Flamingo anhand der Beinform mit infrage kommenden Promibeinen zu vergleichen und hoffe, ihn oder sie so zu enttarnen”, erklärte sie vorab. Auch Twitter sei hilfreich und sie habe ihre Freunde interviewt. “Die Ergebnisse gibt’s am Dienstag.” Beim Stier hatte sie zweifellos den richtigen Riecher, beim Monstronauten genauso – und begeisterte mit ihren Tipps und ihrer Art obendrein das Publikum.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel