Großes Interesse an Sondersendungen über Prinz Philip

Berlin (dpa) – Eine neue Folge der ZDF-Krimireihe „Der Alte“ hat bei den Quoten zur besten Sendezeit am Freitagabend vorn gelegen. 6,08 Millionen Zuschauer wollten sehen, wie Jan-Gregor Kremp als Hauptkommissar Richard Voss um 20.15 Uhr in „Unsterblich“ ermittelt.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Pandemie: Pianist Igor Levit liebt digitale und Live-Konzerte
  • Buch: Parzinger: Zerstörtes Kulturerbe ist Angriff auf Menschen
  • Jubel vor TV-Gipfel: Schon mehr als 1,2 Milliarden Streaming-Abos
  • Jubel vor TV-Gipfel: Schon mehr als 1,2 Milliarden Streaming-Abos

Das entspricht einem Marktanteil von 18,7 Prozent. Die ARD erreichte mit „Daheim in den Bergen“ 4,42 Millionen Zuschauer (13,6 Prozent).

Das ZDF Spezial mit dem Titel „Prinz Philip – Ein Leben für die Queen“, das um 19.25 Uhr startete, schauten sich 4,25 Millionen (15,1 Prozent) an, in der ARD schalteten um 22.15 Uhr 3,36 Millionen (12,1 Prozent) ein für „Philip – Zum Tode des Herzogs von Edinburgh“.

Unterhaltung

Letzte Bilder und Auftritte von Prinz Philip

Ein Rückblick auf das bewegte Leben von Prinz Philip

Leni Klum ziert erstmals das "Glamour"-Cover

Moderator Ingo Nommsen über schweren Corona-Verlauf

Jan Fedders Grab in Hamburg geschändet

Gottschalk beerbt Bohlen – der reagiert bitterböse

Das ist die neue Luxuswohnung der Geissens

Madonna zeigt sich knapp bekleidet

Heidi Klum sorgt mit Video aus ihrem Bad für Wirbel

Michael Wendler wirbt jetzt für Schusswaffen

Danni Büchner ist von den Plänen der Robens nicht begeistert

Schlagerstar Michelle spricht über ihren Schlaganfall

Billie Eilish präsentiert sich in ganz neuem Look

Prinz William äußert sich zu Rassismus-Vorwürfen

Robert Geiss laut Ehefrau offenbar in Madrid verhaftet

Bei der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ schieden der Schauspieler Erol Sander und die Profitänzerin Marta Arndt aus, das sahen 4,13 Millionen Menschen (14,2 Prozent). Die fünfte Show stand unter dem Motto Sommerparty.

Die Actionkomödie „R.E.D. Älter. Härter. Besser.“ auf RTLzwei verfolgten 1,58 Millionen (5,0 Prozent), den Film Jupiter Ascending auf ProSieben 1,17 Millionen (3,8 Prozent) und die Show auf Sat.1 „Luke! Die Schule und ich – VIPs gegen Kids“ 1,13 Millionen (3,6 Prozent). Auf Vox interessierten sich 0,97 Millionen Zuschauer (3,0 Prozent) für „S.W.A.T. – Die Spezialeinheit“, auf ZDFneo waren es um 20.15 Uhr bei „Death in Paradise“ 0,73 Millionen (2,3 Prozent) und auf Kabel eins für eine weitere Folge von „Criminal Minds“ um 20.15 Uhr 0,72 Millionen Zuschauer (2,2 Prozent).

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel