GZSZ-Podcast: GZSZ-Star Patrick Heinrich: Fast wäre er nicht Schauspieler geworden

Patrick Heinrich wollte nicht schon als Schüler Schauspieler sein

Schauspieler Patrick Heinrich ist in der 23. Folge des GZSZ-Podcasts zu Gast. Im Talk spricht über sein Schülerpraktikum bei seinem Vater und warum der Job des Mechatronikers dann doch nichts für ihn war.

„Danach wusste ich ganz klar, was ich NICHT machen möchte!“

Patrick Heinrich hat sein Schülerpraktikum als Mechatroniker absolviert. Mit 14 Jahren hat er dann innerhalb von zwei Wochen viel über den Beruf lernen können – aber es war auch ganz schön hart. “Um fünf Uhr morgens aufstehen, in den U-Bahen und in den Zügen rumschrauben”, erklärt er im Podcast, “das hat wahnsinning viel Spaß gemacht, war eine richtig tolle Zeit. Aber danach wusste ich ganz klar, was ich NICHT machen möchte.”

Das frühe Aufstehen war für ihn zwar kein Problem, aber die Monotonie hat ihm nicht gefallen. “Die Arbeitstage und Aufgaben haben sich so geähnelt – damit konnte ich nicht umgehen”, verrät er. Als Schauspieler hat er diese Monotonie nicht. Er ist sehr dankbar dafür, bei GZSZ viele Facetten von sich zeigen zu können. Seine Rolle Erik entwickelt sich nämlich immer weiter – und das gefällt ihm sehr.

Was Patrick Heinrich über seine Schauspielkollegin Ronja Herberich, die seine Serientochter Merle spielt, denkt, hat er im Podcast verraten.

Video: Erik hat sich sehr verändert

GZSZ – Der offizielle Podcast

Der “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”-Podcast – jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besonders emotionale und herausfordernde Szenen und analysieren als Fans der eigenen Serie die Charaktere und Geschichten von GZSZ.

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

AUDIO NOW ist die neue zentrale Audio-Plattform für Deutschland und vereint neben dem RTL-Royal-Podcast viele weitere Audio-Serien und exklusive Podcasts. Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf TVNOW anschauen

Die Folgen, über die im Podcast gesprochen wird, gibt es auch auf TVNOW zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel