"Harry Potter"-Reunion: Hättet ihr diese Stars erkannt?

20 Jahre hinterlassen auch bei den Harry Potter-Stars so ihre Spuren! 2001 hatte der erste Film der beliebten Zauberergeschichte Premiere gefeiert. In insgesamt acht Streifen begeisterte die magische Welt ein Millionenpublikum. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ist nun ein TV-Special der Darsteller geplant. Einige von ihnen veranstalteten nun bereits ein kleines Klassentreffen – und waren nach all den Jahren kaum wiederzuerkennen!

Auf seinem Instagram-Profil veröffentlichte Viktor-Krum-Darsteller Stanislav Yanevski (36) nun ein Foto, über das sich seine Fans wohl besonders gefreut haben dürften. Gemeinsam mit seinen ehemaligen Kollegen Hugh Mitchell alias Colin Creevy, dem Dean-Thomas-Darsteller Devon Murray (33), Tolga Safer, der damals Stanislavs Durmstrang-Kollegen spielte, sowie Sean Biggerstaff alias Oliver Wood posiert er Arm in Arm. Zu der Aufnahme schrieb Stan happy: „Die Zeit nachholen“, und nutzte zudem das Hashtag „Harry Potter“.

Doch wie kam es zu dem Treffen der fünf Männer? Gemeinsam waren sie am vergangenen Wochenende in Paris für ein „Harry Potter“-Event zu Gast. Dort erzählten Stanislav und Co. über ihre Zeit als Teil der beliebten Filme und beantworteten die Fragen der neugierigen Fans.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel