John Legend arbeitet an einer Sitcom

Was hat John Legend in seiner Schulzeit erlebt? Das könnte bald in einer neuen Sitcom zu sehen sein, denn der „All of Me“-Sänger arbeitet gerade genau daran. Er möchte seine eigenen Lebenserfahrungen in eine Fernsehkomödie umwandeln.

Gegenüber „Extra“ sagte der 41-Jährige: „Ich bin mit der Kirche aufgewachsen. Ich habe ein paar Klassen übersprungen und als ich zur High School kam, hatte ich meine erste Erfahrung mit einer öffentlichen High School mit zwölf, als die meisten meiner Mitschüler 14 Jahre alt waren. In meiner Kindheit und in meinen Teenagerjahren gibt es eine Menge Comedy – also werden wir versuchen, das für eine Sitcom zu verarbeiten. Wir entwickeln das gerade und freuen uns darauf.“

John Legend und Chrissy Teigen verkaufen übrigens ihre Villa.

Foto: (c) PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel