Mobbingstory bei BTN: So heftig war es für die Darsteller

Harter Tobak bei Berlin – Tag \u0026amp; Nacht! Amelie (gespielt von Pia Trümper) und Lynn (Laura Hink) sind in der Vorabendserie beste Freundinnen. Doch ein Streit scheint einen Keil zwischen die beiden zu treiben: Denn seit Amelie mit Paul zusammen ist, hat sie kaum noch Zeit für Lynn – und das will Letztere ihr nun offenbar mit einer fiesen Nackt-Pic-Aktion heimzahlen! Pia und Laura haben Promiflash verraten, wie der Mobbing-Dreh für sie war.

“Ich habe mir die Drehbücher vorher oft durchgelesen und es hat schon wehgetan, zu lesen, was ich machen soll”, erinnerte sich Laura im Interview mit Promiflash. Die emotionale Distanz zu ihrer Serienfigur habe ihr aber vor der Kamera geholfen, alles gut umzusetzen: “Als ich dann in der Rolle war, ist es mir nicht mehr so extrem schwergefallen. Wenn ich spiele, bin ich halt Lynn. Aber ich musste mich da wirklich erst reinfinden.” Pia ergänzt, dass es für sie nicht schwer nachzuvollziehen sei, wie viel ihre Rolle Amelie über sich ergehen lässt: “Wenn ich Amelie und mich vergleichen müsste: Ich hätte so was niemals mit mir machen lassen.”

Dass Pia offenbar ganz anders tickt als ihre BTN-Rolle, sei nicht die einzige Schwierigkeit für die beiden Darstellerinnen gewesen. Ihre Freundschaft abseits der Kamera habe ihnen das Drehen der Mobbingszenen allerdings erleichtert: “Wenn man so was mit einem Menschen spielt, mit dem man privat nicht so gut befreundet ist, fühlt man sich, glaube ich, sehr unwohl.”

“Berlin – Tag \u0026amp; Nacht” montags bis freitags um 19:05 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss an die Ausstrahlung 30 Tage lang kostenlos auf TVNow verfügbar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel