Nach 20 Jahren: Ina Paule Klink steigt bei "Wilsberg" aus!

Von diesem Gesicht werden sich “Wilsberg”-Fans heute verabschieden müssen. Im Jahr 2000 war Ina Paule Klink (41) zum ersten Mal in der Serie zu sehen. Sie verkörpert darin seitdem die Anwältin Alex Holtkamp, die Patentochter von Georg Wilsberg (Leonard Lansink). Doch nach über 20 Jahren als Teil des Casts von dem ZDF-Erfolgsformat zieht die Schauspielerin nun einen Schlussstrich: Sie steigt aus der Sendung aus – und ihre letzte Folge läuft schon in wenigen Stunden im TV!

“Eine Filmfamilie wie die Wilsbergfamilie zu verlassen, ist kein leichter Entschluss. Das war ein sehr langer Prozess. Dementsprechend ist dieser Schritt und Entschluss sehr genau und lange überlegt”, erklärt Ina gegenüber Bild. Letztendlich habe sie sich dann aber entschieden zu gehen. Sie werde die Zeit bei der Serie immer wertschätzen – und ein Trostpflaster für alle Fans: Sie arbeitet bereits an neuen Projekten. “Ich habe in den vergangenen Monaten schon sehr schöne Projekte für Kino und Fernsehen drehen dürfen. Die kann man später in diesem Jahr sehen”, plaudert die 41-Jährige aus.

Könnte sie sich aber vorstellen, jemals zu “Wilsberg” zurückzukehren? “Man soll niemals nie sagen…”, lautet Inas Antwort darauf. Doch bevor es zu einem potenziellen Wiedersehen kommt, heißt es erst mal Abschied nehmen – und zwar schon am heutigen Samstag. Dann flimmert die letzte Folge “Wilsberg” mit ihr über die Fernsehbildschirme.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel