"Promi Big Brother": Weitere Kandidat:innen enthüllt

TV-News des Tages im GALA-Ticker:

6. August 2021

„Promi Big Brother“ bekommt weitere Kandidat:innen

Endlich ist es soweit: Am Freitag, 6. August 2021, startet die neue Staffel "Promi Big Brother" auf SAT.1. Die Show, die dieses Jahr unter dem Motto "Weltraum" läuft, hat Überraschungspotenzial: Der sogenannte "Armen-Bereich" ist einer Raumstation nachempfunden. Zu diesem Zeitpunkt hat die ungewöhnliche Location bereits acht prominente Bewohner:innen, darunter Ex-Dschungelkönigin Melanie Müller, 33, oder Bachelor-Gewinnerin Mimi Gwozdz, 26.

Nun enthüllte der Sender gegenüber der "Bild" weitere Kandidat:innen. Reality-Star Daniela Büchner, 43, wird gemeinsam mit Kickbox-Weltmeisterin Marie Lang, 34, ins "Weltall" ziehen. Außerdem dabei sein wird Schauspieler Danny Liedtke, 31, der aus der Sendung "Köln 50667" bekannt ist. Die Nachricht verkündet er auch auf seinem Instagram-Account: 

https://www.instagram.com/p/CSM-u85qX6A/

Sender SAT.1 verkündete bereits am Vormittag, dass Gameshow-Legende Jörg Draeger, 75, ebenfalls mit einzieht. Bislang unbestätigt bleibt die Teilnahme von Model und Playmate Gitta Saxx, 56 – Zuschauer:innen dürfen sich ab 20:15 Uhr auf weitere Auflösungen freuen.

5. August 2021

Ex-GNTM-Kandidatin Carina macht Beziehung mit Kilian Hennessy offiziell

2017 nahm die damals 19-jährige Carina Zavline an der 12. Staffel von "Germany’s Next Topmodel" teil und belegte dort den siebten Platz. Jetzt hat sich das Model Kilian Hennessy geangelt, den millionenschweren Erben der Cognac-Marke "Hennessy", die zum Luxuskonzern LVMH (Louis Vuitton, Moët et Chandon und Hennessy) gehört. Am Samstag, den 31. Juli 2021, machten die beiden ihre Liebe mit einem gemeinsamen Auftritt beim Unicef-Event auf Capri offiziell. Kennengelernt haben sie sich, weil Carina als Influencerin für Kilians eigene Parfüm- und Kosmetikmarke arbeitete, erzählt sie "Bild". Die Anziehung war von Anfang an da, doch der Unternehmer war zu dem Zeitpunkt noch verheiratet. 

"Die Agenturchefin meinte damals zu mir: 'Carina – da wird noch was laufen', aber ich meinte: 'Er ist verheiratet, das kommt für mich nicht infrage!' Wahrscheinlich gab es irgendeine Energie zwischen uns, die andere sehen konnten. Wir hatten sehr viel Spaß, aber es war immer sehr professionell. Bis jetzt!" Kilian trennte sich schließlich von seiner Frau und zog in Carinas Wahl-Heimat Paris. "Kilian schrieb mir, dass er in der Scheidung ist und von New York nach Paris zieht. Ich war etwas überrascht. Ich wollte in dem Moment keine neue Beziehung eingehen. Er hat aber einfach nicht locker gelassen!", verrät sie im Podcast "Place to B".

4. August 2021

Dschungelcamp in Australien wieder gefährdet?




Wer ist Kilo-König? Dieser Dschungel-Star nimmt stolze 11 Kilo ab

3. August 2021

Steffen Henssler tritt erneut mit Verletzung an

Die Vorfreude, endlich wieder vor Publikum zu kochen, war bei Steffen Henssler, 48, sicher groß. Doch bereits zum Auftakt der "Grill den Henssler Sommer-Specials" tritt der Profi-Koch wieder einmal gehandicapt an. In einem Golfcart lässt er sich auf die Open-Air-Bühne in Magdeburg fahren, wo Moderatorin Laura Wontorra, 38, ihn in Empfang nimmt.  "Eigentlich habe ich für heute Auftrittsverbot. Weil ich an der Seite eine Sehnenentzündung, eine Schleimbeutelentzündung, habe", erklärt er seine Schiene am Fuß. "Deswegen ist es so: Ich werde nicht kochen können", so der Henssler weiter, der dafür ein mitleidiges "Ahhh" von seinem Publikum erntet. 

Ursprünglich sollte das Promi-Team bestehend aus Ilka Bessin, The BossHoss und Beatrice Egli gegen den Profi-Koch antreten. "Schade", findet die Schlagersängerin aus der Schweiz und legt nach, "ich hätte ihm gerne mal das Verlieren beigebracht." Klar, dass der ehrgeizige Koch seinen Kontrahenten daraufhin eine ordentliche Kampfansage macht. "Natürlich hätte ich gerne allen Dreien den Arsch versohlt, aber wird trotzdem passieren", verspricht der und zaubert sein Ass aus dem Ärmel. Detlef Steves wird an seiner Stelle den Löffel schwingen. Bereits im September 2020 sprang der für Steffen Henssler ein, nachdem er wegen starker Rückenschmerzen das Studio verlassen hatte. Ob der ehemalige Gastronom und Reality-TV-Star für seinen lädierten Kollegen diesmal den Sieg einfährt, oder besser gesagt -kocht, wird sich am 8. August 2021 ab 20.15 Uhr auf VOX zeigen. 

„Bauer sucht Frau“: Gerald Heiser wollte seine Anna erst nicht kennenlernen 

Ein Jahr nach ihrer Teilnahme im Jahr 2017 heiratete "Bauer sucht Frau"-Star Gerald Heiser, 36, seine Auserwählte Anna Heiser, 31. Doch wer hätte gedacht, dass dieses perfekte Glück – das Paar ist seit Januar 2021 auch Eltern eines Sohnes – beinahe nicht zustande gekommen wäre? Das verriet Anna nun in einem Fan-Q&A (Fragen & Antworten) auf Instagram.

Auf die Frage, was Anna dazu bewegt habe, bei der RTL-Kuppelshow mitzumachen, antwortete der Reality-TV-Star Folgendes: "Ich habe Gerald bei der Vorschau von "Bauer sucht Frau" gesehen und musste ihn kennenlernen. Ich habe versucht ihn zu kontaktieren, aber da er sehr korrekt ist und allen die gleiche Chance geben wollte, hat er mir einen Korb gegeben. Also habe ich mich offiziell beworben." Zum Glück! Sonst hätte es das Traumpaar der 13. Staffel vermutlich nicht gegeben.




Bauer sucht Frau Dieses Traumpaar hat gleich zweimal "Ja" gesagt

2. August 2021

„Die Bachelorette“: Maxime Herbords erster Kuss endet peinlich

Von Anfang an war klar, dass Maxime Herbord, 26, Kandidat Julian bei "Die Bachelorette" ziemlich gut findet. Beide kommen schnell auf eine Wellenlänge und finden sich auch optisch sehr attraktiv. Doch in Folge vier, die am Mittwoch, den 4. August 2021, auf RTL ausgestrahlt wird, tritt Julian bei Maxime ordentlich ins Fettnäpfchen und sorgt auch bei den Zuschauern für Verwirrung.

Achtung, Spoiler!

Es geschieht bei einem Einzeldate, das Maxime und Julian mit einem Rundflug starten. Bevor die beiden wieder landen, beugt sich Julian plötzlich ganz überraschend zu Maxime rüber und gibt ihr einen kurzen Kuss auf den Mund. "Wollt ich einmal gemacht haben. Wenigstens in der Luft", sagt er verlegen.

Sowohl Julian als auch Maxime scheint dieser Moment ziemlich unangenehm zu sein. Sie lächeln und wissen nicht, was sie sagen sollen. Die Bachelorette gibt sich im Interview wenig begeistert von dem ersten Kuss der Staffel und auch Julian bereut diesen Moment zutiefst. Es sei einfach zu früh und nicht passend gewesen. Julian selbst bezeichnet seine Aktion später sogar als "unangenehm", "merkwürdig" und "peinlichsten Moment [seines] Lebens". Ob sich der Hamburger bei Maxime damit ins Aus manövriert hat? Wohl eher nicht. Denn auch nach dem peinlichen Date ist Maxime deutlich anzumerken, dass Julian in ihrer Gunst nicht verloren hat.

Sie haben TV-News verpasst?

Die Fernseh-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: watson.de, dwdl.de, mirror.co.uk, tvnow.de, instagram.com, bild.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel