So sieht Lady Diana in der neuen "The Crown"-Staffel aus

Auf Imelda Staunton als Queen Elizabeth II. in „The Crown“ gab es bereits einen Blick zu erhaschen. Nun hat Netflix erste Bilder von Elizabeth Debicki als Lady Diana veröffentlicht. Auch den neuen Prinz Charles gibt es zu sehen. 

Die neue Staffel von „The Crown“ ist in den frühen Neunzigerjahren angesiedelt. 1992 hatte das britische Königshaus offiziell die Trennung von Diana und Charles bekanntgegeben, geschieden wurde das einstige Paar 1996. Ein Jahr darauf kam Lady Di bei einem Verkehrsunfall in Paris ums Leben. Ob der Unfall in Staffel fünf schon behandelt wird, dazu schweigt Netflix aktuell noch. 

Der 51-jährige West und die 30-jährige Debicki stehen in Staffel fünf gemeinsam mit Imelda Staunton als Queen Elizabeth II., Jonathan Pryce als Prinz Philip, Lesley Manville als Prinzessin Margaret und Jonny Lee Miller als John Major vor der Kamera.

In der vierten Staffel wurden die noch jüngeren Diana und Charles von Emma Corrin und Josh O’Connor gespielt. Sie drehte sich um das Kennenlernen der beiden und um die Essstörung der Mutter von Prinz William und Prinz Harry.

  • „The Crown“: Netflix zeigt erstes Foto von Imelda Staunton als Queen
  • Ex-Frau von Prinz Andrew: Fergie bot “The Crown“-Machern Insiderwissen
  • Im Netflix-Hit : Diese Schauspielerin wird Herzogin Camilla verkörpern

„The Crown“ begann in der ersten Staffel von 2016 mit dem Tod von König George VI., durch welchen seine Tochter Elizabeth schließlich zur Königin wurde. Die Krönung fand 1952 statt. Um die Royal Family gemäß ihres Alters darzustellen, gibt es alle zwei Staffeln eine Neubesetzung der verschiedenen Rollen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel