Sommerhaus-Neuerung: Stars kämpfen gegeneinander um den Exit

Damit haben die meisten Zuschauer wohl nicht gerechnet! Seit Dienstagabend läuft endlich wieder Das Sommerhaus der Stars – und schon in den ersten Folgen kam zu einer Menge Zoff unter den Kandidaten. In der zweiten Episode stand nun die erste Nominierung inklusive Rausschmiss an. Doch dabei wurden die Promis von einer Neuerung überrascht: Statt eines direkten Rauswurfs müssen zwei Duos in einer Exit-Challenge ums Bleiben kämpfen!

Nach und nach verkündeten die Stars rund um Mola Adebisi (48) und Almklausi (51) ihre Entscheidung. Die meisten Stimmen gingen an Roland Heitz und seine Freundin Janina Korn – wie es sich bereits beim Stimmungsbarometer angedeutet hatte. Das Paar wiederum nominierte die Love Island-Stars Yasin und Samira. Die Stimme von Mike Cees und Michelle Monballijn bekamen nach ihrem Mega-Zoff zudem Almklausi und seine Frau Maritta Krehl.

Roland und Janina waren daraufhin sicher: Sie müssen ihre Koffer packen! Doch in der Sommerhaus-Post stand etwas anderes. Die Schauspieler müssen in einer Exit-Challenge kämpfen – und zwar gegen ein weiteres nominiertes Paar ihrer Wahl. Die beiden entschieden sich für Klausi und Maritta, die wiederum total geschockt waren: „Dass es uns noch trifft am Abend. Da hört es auch auf!“

„Das Sommerhaus der Stars“ immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 20:15 Uhr auf RTL

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel