Wann startet "Princess Charming"? Alles rund um die neue Datingshow

  • Es ist endlich so weit.
  • Auf TVNow startet die lesbische Datingshow “Princess Charming”.
  • Alle Infos rund um das neue Format.

Mehr TV-News finden Sie hier

Nach dem Erfolg der Datingshow “Prince Charming” für schwule Männer traut sich nun Irina Schlauch als erste lesbische “Princess Charming” auf ein besonderes Liebesabenteuer. Aus 20 Singlefrauen sucht sie ihre Traumfrau. Alle Infos rund um das neue Datingformat finden Sie hier.

Wann startet “Princess Charming”?

Der Onlinestreamingdienst TVNow gab bekannt, dass die Liebessuche von “Princess Charming” am 25. Mai auf der Plattform starten wird. Im Anschluss erscheint jeden Dienstag eine neue Folge der Datingshow, die Zuschauer dann jederzeit abrufen können. Insgesamt wird es neun Folgen sowie ein Wiedersehen geben.

Wo sehe ich “Princess Charming” im Stream?

Einen Starttermin für das Free-TV gibt es noch nicht. Später wird die Show, wie bereits “Prince Charming”, ebenfalls bei VOX zu sehen sein.

  • 25.05.2021, Folge 1: “Princess Charming”, TVNow
  • 01.06.2021, Folge 2: “Princess Charming”, TVNow
  • 08.06.2021, Folge 3: “Princess Charming”, TVNow
  • 15.06.2021, Folge 4: “Princess Charming”, TVNow
  • 22.06.2021, Folge 5: “Princess Charming”, TVNow
  • 29.06.2021, Folge 6: “Princess Charming”, TVNow
  • 06.07.2021, Folge 7: “Princess Charming”, TVNow
  • 13.07.2021, Folge 8: “Princess Charming”, TVNow
  • 20.07.2021, Finale: “Princess Charming”, TVNow
  • 27.07.2021, “Das große Wiedersehen”, TVNow

Wer ist die erste “Princess Charming” 2021?

Als erste Frau wird die Kölner Rechtsanwältin Irina Schlauch als “Princess Charming” in der Datingshow ihre Liebe suchen. Sie ist 30 Jahre alt und findet, dass es “Zeit wird, dass die Traumfrau kommt”.

Ihr Coming-out hatte sie mit 23 Jahren. Dabei sei alles harmonisch und unkompliziert verlaufen, erinnert sie sich. “Ich bin sehr tolerant erzogen worden, insofern wusste ich, dass das für meine Familie kein Thema sein wird. Dafür bin ich sehr dankbar.” Ihren Eltern und ihrer Zwillingsschwester stehe sie sehr nahe.

Die angehende “Princess Charming” hatte ihre erste Beziehung mit 17 Jahren mit einem Mann, aber seitdem nur noch Beziehungen mit Frauen. Schlauch ist sportbegeistert – sie liebt Wakeboarding, Snowboarden und Surfen. Bei ihrer “Misses Right” achtet sie vor allem auf den Charakter. Am besten sollte die Richtige selbstbewusst und humorvoll sein.

Wer sind die “Princess Charming”-Kandidatinnen?

Noch hat TVNow nicht bekannt gegeben, wer versuchen wird, das Herz der 30-Jährigen zu erobern. Allerdings versprach Schlauch in einer Videobotschaft am 28. April, dass auch dieses Geheimnis bald gelüftet werde.

Fest steht bereits, dass 20 Singlefrauen um “Princess Charming” buhlen werden.

Wie funktioniert das Format und was ist von “Princess Charming” zu erwarten?

Jede Folge wird Irina Schlauch in Einzel- und Gruppendates die Möglichkeit haben, die Frauen näher kennenzulernen und zu entscheiden, wer zu ihr passt – und wer nicht. “Ich hatte traumhaft schöne Dates wie eine Bulli-Fahrt über die Insel mit romantischem Sonnenuntergang, aber auch Action kam bei einer Quad-Tour oder Stand-up-Paddling nicht zu kurz,” gab die “Prinzessin” vorab bereits bekannt.

Am Ende einer jeden Folge gibt es eine Entscheidung, in der sich Schlauch Woche für Woche von den Kandidatinnen verabschiedet, bis sie im Finale nur noch zwei Single-Frauen gegenüber steht.

Dabei ist nicht ausgeschlossen, dass die Kandidatinnen auch untereinander auf Tuchfühlung gehen. Schließlich wohnen sie während der Reise gemeinsam in einer Villa auf Kreta. Auch Streitigkeiten sind da vorhersehbar.

“Princess Charming” ist eine Weltpremiere

Die Datingshow hat eine weitere Besonderheit inne: TVNow und Seapoint sind die Ersten weltweit, die das Format “Princess Charming” produzieren. Dabei handelt es sich um ein Spin-off des Originalformats “Finding Prince Charming” aus den USA.

Der deutsche Ableger “Prince Charming” konnte 2019 sogar einen Grimme-Preis absahnen. Im Herbst 2020 lief die zweite Staffel im Free-TV bei VOX und auf TVNow. Auch die dritte Staffel des deutschen Formats “Prince Charming” steht bereits in den Startlöchern. In diesem Jahr wird nach den Vorgängern, Nicolas Puschmann und Alexander Schäfer, der Bremer Kim Tränka sein Liebesglück in der Show suchen.

Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn sind wieder zusammen

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel